• Kategorie: News
  • Zugriffe: 368

LED Lampe zum Soforteinbau

Led Lampe von Iwy Color: Sparen Sie mit den langlebigen und energieeffizienten Leds Geld

Wer davon ausgeht, dass LED-Lampen zu teuer sind, hat sich getäuscht. Denn in vielerlei Hinsicht bieten LED-Lampen um einiges mehr Vorteile als Energiesparlampen oder Glühbirnen.

Es wird regelmäßig ein LED Test von verschiedensten Anbietern betrieben, in denen veranschaulicht wird, wie lange LED-Lampen nun wirklich halten. In der Regel müssen solche Lampen mindestens eine Lebensdauer von 50.000 Stunden aufweisen, ohne Totalausfall. So rentiert sich der Anschaffungspreis sehr schnell, im Gegensatz zu anderen Lampen.

In der heutigen Zeit werden LED-Lampen in Ampeln, PKW-Außenlichter, Lichter für Züge und Fahrräder und sogar als Wohnbeleuchtung eingesetzt. In der Elektronik setzt man schon lange auf solche Lichter, eben aufgrund der Langlebigkeit.

Hier dazu einige Argumente:


die für LED-Beleuchtung sprechen: Bei einer Kilowattstunde für eine LED-Lampe, leuchtet diese zum Beispiel 100 Mal länger, als warme Lampen. Und 2,10 Euro kostet der Betrieb einer LED-Lampe im Jahr. 25 Jahre länger halten LED-Lampen im Gegensatz zu gewöhnlichen Glühbirnen oder Energiesparlampen. Und das ist ein gravierender Unterschied. In einem Haushalt werden pro Jahr über 525 Kilogramm CO2 eingespart. Bei LED-Lampen entsteht im Gegenzug 5 Mal weniger CO2.

Das sind alles Argumente, die für den Einsatz von LEDs sprechen. Man kann also den meisten nur zu Empfehlen, LEDs kaufen zu gehen, und die Glühbirnen oder Energiesparlampen zu ersetzen. Sie halten länger, sind umweltschonender und man hat viel mehr davon, als von anderen Lampen.